new on politics: die unübersichtlichkeit des irans

Das, was heute als Staat Iran auf unseren Landkarten erscheint, war bis zum 1925 noch als Persisches Reich bekannt. Bis dahin herrschten annährend 2500 Jahre lang fünf Dynastien von Scheichs. Auch wenn in dem Jahre das Persische Reich endete, brachte der Staatsreich, der für die Entstehung des modernen Irans Verantwortung zeichnete, keine fundamentale Änderung des politischen Systems. Bis zur Iranischen Revolution im Jahre 1979 führte mit Mohammad Reza Pahlavi ein Scheich die Geschicke des Irans.

Die Proteste, die wir um den Jahreswechsel im Iran beobachteten konnten, reichen zurück, bis in die Wirren dieser weitestgehend friedlichen Revolution, die das heutige politische System des Irans, die Islamische Republik hervorbrachte…

read the full article for free on politics@thedigitalisedworld.ch

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d bloggers like this: